Die Priester der Pfarreiengemeinschaft

Pfarrer Franz Walden

Pfarrer Franz Walden
Pfarrer Franz Walden

Ich trat mein Amt im September 2015 als Nachfolger des damaligen Pfarrers Helmut Guggemos an.

Im Juni 1989 wurde ich zum Priester geweiht. Ich arbeitete als Kaplan und Pfarrer in Bodenmais, Schwandorf, Straubing, Massing und Regensburg im Bistum Regensburg. Nach einer Auszeit (2004/2005) fand ich Anstellung im Bistum Augsburg: Seit September 2005 arbeitete ich als Lehrer und mitarbeitender Priester im Dekanat Dillingen. Vor meinem Amtsantritt in der Pfarreiengemeinschaft Weißensberg leitete ich neun Jahre die Pfarreiengemeinschaft Nordendorf (2006 bis 2015).

 

Sie erreichen mich

unter Tel. 08389 984349,  über das Kontaktformular

oder über meine Webseite.


Pater Delphin Chirund.
Pater Delphin Chirund.

Pater Delphin Chirund arbeitet seit März 2018 als Kaplan in unserer Pfarreiengemeinschaft

Pater Delphin ist Geistlicher im Orden der Salvatorianer, so wie Pater Wolfgang. Der 47-Jährige kommt aus der Demokratischen Republik Kongo. Dem Orden der Salvatorianer trat Pater Delphin Chirund schon in Afrika bei. Im Jahr 2013 kam er in das Ordens-Stammhaus nach München und hat seitdem mehrere Orte in Deutschland kennen gelernt, wo er unter anderem auch die Urlaubsvertretung für Pfarrer übernahm.

Seit Frühjahr 2018 lebt Pater Delphin im Haus der Salvatorianer in Hörbranz/Lochau. Im Rahmen seiner Ausbildung bekleidet er für voraussichtlich zwei Jahre eine halbe Kaplanstelle in der Pfarreiengemeinschaft Weißensberg.