Der Nikolaus bescherte Kinder in Weißensberg

Am Nikolausabend waren wieder alle Kinder mit ihren Eltern zum Empfang des Nikolaus in den Kirchhof eingeladen. Dieses Mal war trafen die Kinder den Nikolaus vor der Bescherung in der Kirche. Pfarrer Franz Walden erklärte dort im Rahmen einer kurzen Andacht den Hintergrund der Geschichte um den Nikolaus. Die Geschichte dazu handelte von einem Kaufmann, der für großen Reichtum sein Herz gegen einen Stein austauscht.

Anschließend war Bescherung mit Nüssen, Äpfeln und Lebkuchen auf dem Pfarrhof. Den musikalischen Rahmen gestalteten einige Musikanten aus dem Musikverein. Ein großes Dankeschön an alle, die dem Nikolaus geholfen haben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0