kirchenschiff.de wurde zuletzt aktualisiert am 26. Februar 2017

Grüß Gott in der Pfarreiengemeinschaft Weißensberg

Was bewegt die Pfarreien? Wer ist Ansprechpartner? Welche Termine stehen an?


Kreuzweg der Jugend

Benedikt ist startklar und wird seinen Text als JESUS-Darsteller lernen:

Am Samstag, den 1. April wernen mehr als 30 junge Christen das Leben JESU in Szene setzen: Begegnungen und Anschuldigungen, die IHN letztlich aus der Welt hinausbefördern sollen.

Das Textbuch dazu ist fertig.

Nähere Informationen findest Du HIER.

 

Inzwischen wurde auch die Presse auf den „Kreuzweg der Jugend“ aufmerksam.

Das Interview mit der Autorin Christina Vögel gibt es hier.

Und Bilder vom „Kreuzweg der Jugend“ 2016 gibt es hier.


Der Narrenbaum vor dem Pfarrhaus steht

Am „Gumpigen Donnerstag“ war es wieder so weit: Die WeißensbergerWeihergeister und zahlreiche Schaulustige zogen abends vor das Pfarrhaus. Dort wurden sie Zeugen, wie der Ammann des Lindauer Heilig-Geist-Spitals dem Pfarrer Weißensberg den jährlichen Amtseid abnahm. Anschließend wurde zünftig gefestet.

Hier finden Sie den Artikel aus der Schwäbischen Zeitung.




Pfarrer Franz Walden baut zurzeit seine Internetpräsenz aus. Sie ist mit dieser Website verlinkt:

- VORBEREITUNG AUF DIE SAKRAMENTE

- DOWNLOAD z.B. für die Feier von TAUFE und TRAUUNG

- BEGEGNUNG in Gespräch und Geistlicher Begleitung




Termine/Veranstaltungen

Über ein ganz kurzes Formular können Sie Ihre Termine und Veranstaltungen hier veröffentlichen. So erhalten Sie mehr Aufmerksamkeit und Besucher für Ihre Veranstaltungen.



Faschingswochenende in Weißensberg

Programm vom Gumpigen Donnerstag bis Aschermittwoch

Die Weihergeister haben ein bewährtes Programm ausgearbeitet, um den fünfte Jahreszeit rund um Kirche und Pfarrhaus gebührend abzuschließen.

Ein Klick vergrößert den Flyer.



Freitag, 03.03.2017 – 19 Uhr – Pfarrsaal in Hergensweiler

Weltgebetstag der Frauen: „Was ist denn fair?“

Der Weltgebetstag von den Philippinen: "Was ist denn fair"
Die philippinischen Christinnen erzählen von ihrem Leben und ihrem Glauben, sowie der stets drängenden Frage nach Gerechtigkeit. Übrigens sind zum Weltgebetstag auch Männer herzlich eingeladen.


Samstag, 04.03.2017 – ab 10 Uhr – Pfarrhaus Weißensberg

Beichtgelegenheit bei Pfarrer Walden

Am Samstag, den 4. März, haben Sie Gelegenheit zur persönlichen BEICHTE: im Pfarrhaus bei Pfarrer Franz Walden.

Darüber hinaus können jederzeit persönliche Termine vereinbart werden.


Sonntag, 5. März 2017 – 10.30 Uhr

Café Pfarrheim in Weißensberg ein

Am Sonntag, dem 5. März sind Sie nach der Messe ins Café Pfarrheim eingeladen.  Außerdem können Sie wieder mit dem Kauf von Fair-Trade-Produkten Menschen in Not unterstützen..

Es freut sich die Chorgemeinschaft St. Markus


Dienstag, 07. März 2017 – 14.30 Uhr – Vereinsraum der Festhalle Weißensberg

Seniorentreff

Wir laden wieder alle Senioren der Gemeinde zu unserem monatlichen Treff in den Vereinsraum der Festhalle ein. Bei Kaffee, Kuchen und guter Unterhaltung möchten wir mit Ihnen einen unterhaltsamen Nachmittag verbringen. Auch das Spielen und der Gesang sollen nicht zu kurz kommen. Gegen Abend werden wir dann noch mit einer leckeren Kartoffelsuppe verwöhnt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Ihre Christel Steib und Team


Ein Klick vergrößert die Einladung
Ein Klick vergrößert die Einladung

Sonntag – 12. März 2017 – 20 Uhr –
Pfarrkirche St. Markus, Weißensberg

Taizé-Gebet für jung und alt

Im kleinen französischen Ort Taizé gibt seit 1944 es eine ökumenisch ausgerichtete Gemeinschaft. Jährlich besuchen etwa 200.000 überwiegend junge Menschen den Ort. Die Lieder sind heute weltweit bekannt, sie sind eingängig und sowohl in kleiner als auch großer Gemeinschaft wirkungsvoll.

Lasst uns also gemeinsam von Herzen singen, beten und Kraft für den Alltag schöpfen.

Bitte warm anziehen oder eine Decke mitbringen.



Mittwoch, 26.04.2017 – ab 19 Uhr – Pfarrheim Weißensberg

Jahreshauptversammlung des Frauenbundes Weißensberg-Hergensweiler

Zur Versammlung sind Gäste willkommen.

Mehr zum Frauenbund finden Sie hier.